Klaus-Lothar Peters

Klaus Lothar Peters

Geboren in Wuppertal. Studium an der Staatlichen Hochschule für Musik Rheinland, Klavier (Abschluss: staatl. Gepr. Instrumental-Pädagoge) und Gesang (Abschluss: Konzertexamen)

Tätigkeiten als Klavierlehrer an der Bergischen Musikschule und der Bergischen Universität, als Sänger an den Wuppertaler Bühnen sowie Gastspiele in Brüssel, Nizza, Zürich, Frankfurt, München, Berlin, Leipzig, Tokio etc. seit 1981 Mitwirkender bei den Bayreuther Festspielen

In Paris enge Zusammenarbeit mit Jerome Savary und Gerard Daguerre als „Chef du Chant“ am Theatre National de Chaillot und der Opera Comique

10 Jahre Lehrauftrag an der Folkwang-Hochschule Essen, Abt. Schauspiel (Chanson)

Seit 1991–2016 Zusammenarbeit mit dem Düsseldorfer Schauspielhaus: als musikalischer „Entwicklungshelfer“, Gesangs-„Coach“, Klavierspieler, Darsteller, Sänger und musikalischer Leiter vieler Produktionen, ähnliche Tätigkeiten in den letzten Jahren auch am Schauspielhaus Bochum und Köln

Projekte: Clowns & Engel