Bojan Vuletić

Bojan Vuletić Komponist, Gitarrist und Klangkünstler

Bojan Vuletić ist Komponist, Gitarrist und Klangkünstler mit Diplomabschlüssen in Physik, Gitarre und Komposition an der Ludwig-Maximilian-Universität München, Hogeschool voor de Kunsten Arnhem und Messiaen Academie. In seinen Arbeiten sucht er die interdisziplinäre Auseinandersetzung mit Künstler/innen aus den Bereichen Musik, Kunst, Tanz, Theater, Film und Literatur. Diese intensive Zusammenarbeit manifestiert sich in vielfältigen Formen, komponiert und improvisiert, performativ und installativ, an traditionellen Kunst- und Aufführungsorten und in öffentlichen Räumen.

Als Komponist, Gitarrist und musikalischer Leiter arbeitet er mit einer Vielzahl an kammermusikalischen Ensembles, Orchestern, Bands und Jazz-Bigbands zusammen. Bojan Vuletić ist Förderpreisträger 2012 der Stadt Düsseldorf und war 2014–2016 musikalisch-künstlerischer Leiter des Jungen Schauspielhauses Düsseldorf.

Seit 2012 leitet er gemeinsam mit Christof Seeger-Zurmühlen das von ihnen gegründete, interdisziplinäre Düsseldorfer ASPHALT Festival. In 2016–2017 vertritt er die Professur an der Bauhaus-Universität Weimar im Master-Studiengang Kunst im öffentlichen Raum und neue künstlerische Strategien.

www.bojanvuletic.com

Projekte: Einzelzimmer, FRAUENGOLD!, Ode an das Büdchen, Rrr.käppchen, Sous-Terrain,